Freigestellter Praxisanleiter (w/m/d)
Brandenburg an der Havel
Kategorie: Medizin / Gesundheit / Sozialwesen Sonstige Berufe
Seit 413 Tagen online
Vollzeit Teilzeit

Zurück

f t x l w

Freigestellter Praxisanleiter (w/m/d)

Asklepios Fachklinikum Brandenburg

ASKLEPIOS  Als einer der größten privaten Klinikbetreiber in Deutschland verstehen wir uns als Begleiter unserer Patient:innen - und als Partner unserer Mitarbeitenden. Wir bringen zusammen, was zusammengehört: Nähe und Fortschritt, Herzlichkeit und hohe Ansprüche, Teamwork und Wertschätzung, Menschen und Innovationen.

Wir suchen für die Asklepios Fachkliniken Brandenburg GmbH am Standort Brandenburg an der Havel zum nächstmöglichen Zeitpunkt
 
Freigestellter Praxisanleiter (w/m/d)

mit 39,5 Std./wöchentlich / Teilzeit möglich

IHR AUFGABENGEBIET

  • die Begleitung interner und externer Auszubildender entsprechend den neuen gesetzlichen Anforderungen für die generalistische Ausbildung
  • Pflegefachfrau/Pflegefachmann in der Praxis und die dazu erforderlichen Dokumentationen
  • die Durchführung von Leistungskontrollen und Lernerfolgskontrollen
  • die individuelle, dynamische und generationsorientierte Gestaltung von Lernräumen und Lernfeldern
  • die Durchführung von Lernentwicklungsgesprächen
  • die Vorbereitung, Begleitung und Unterstützung der betriebsinternen Auszubildenden auf die praktische Abschlussprüfung
  • die Gewinnung von Auszubildenden für die neu zu beginnenden Ausbildungsgänge
  • die Organisation aller klinikinternen Praxiseinsätze für die internen und externen Auszubildenden
  • die kooperative Zusammenarbeit mit allen Berufsgruppen der Ausbildungsstationen
  • die Motivation und teamorientierte Leitung aller dezentralen Praxisanleiter der Stationen
  • die kooperative, intensive, kollegiale Zusammenarbeit mit der Medizinischen Fachschule und unseren Kooperationspartnern
  • die regelmäßige aktive Teilnahme an Fortbildungen zum Erwerb der entsprechend den gesetzlichen Vorgaben bedingten Fortbildungen und gern darüber hinaus durch
  • Kostenübernahme durch die Klinik
  • die Teilnahme an Einzelcoaching und Supervision

IHR PROFIL

  • abgeschlossene Ausbildung als Krankenschwester, Krankenpfleger, Gesundheits- und Krankenpfleger, Pflegefachkraft, Pflegefachfrau oder Pflegefachmann
  • Eine Berufserfahrung in der Neurologie/Psychiatrie ist wünschenswert
  • Organisationstalent
  • Die Fähigkeit unsere Berufsanfänger und Berufseinsteiger für den Pflegeberuf nachhaltig zu begeistern

WIR BIETEN

  • Konzernweite Vernetzung durch unser Social Intranet ,,ASKME"
  • Vereinbarkeit von Familie und Beruf durch u.a. flexible Arbeits- und Teilzeitmodelle
  • Betriebliche Gesundheitsförderung und Prävention durch viele Angebote im Rahmen des ,,Asklepios Aktiv" Programms
  • Mitarbeiterrabatte in vielen Onlineshops und zahlreiche Vergünstigungen für Freizeitaktivitäten und Veranstaltungen
  • Ein unbefristetes Arbeitsverhältnis (Teilzeit möglich)
  • Jobrad
  • Eine interessante Tätigkeit in einem multiprofessionellen Team
  • Eine betriebliche Altersvorsorge (Klinikrente)
  • Ein betriebliches Gesundheitsmanagement (u. a. Vergünstigungen im Fitnessstudio)Ein Unterstützungsprogramm (EAP), das bei familiären, beruflichen oder
  • gesundheitlichen Sorgen aktive Hilfe und Beratung durch Experten bietet
  • Hohe eigenständige Entscheidungskompetenzen
  • Individuelle Weiterentwicklungsmöglichkeiten durch hochwertige Fort- und Weiterbildungen
  • Einen Mitarbeiter Concierge-Service (Einkäufe, Facharzttermine besorgen, Pakete annehmen etc.)
  • Die Arbeitszeit richtet sich nach den Einsätzen der internen und externen Auszubildenden wobei eine Beschäftigung in der Regel von montags bis freitags erfolgt und in gelegentlichen Bedarfen am Wochenende und Feiertagen.
  • Die leistungsgerechte Vergütung richtet sich nach dem Haustarifvertrag der Asklepios Fachkliniken Brandenburg GmbH. Ihre individuellen Voraussetzungen werden dabei anerkennend berücksichtigt.

KONTAKT

Für weitere Informationen steht Ihnen gern Frau Angela Tiedemann, Pflegedirektorin, unter Tel.: +49 3381 78-1847 oder E-Mail: a.tiedemann@asklepios.com zur Verfügung.

Der schnellste Weg zu uns – die direkte Bewerbung hier über OhMyJob ⚡️

Online Bewerbungsformular

Anmerkungen und Unterlagen

Was ist die Summe aus 3 und 5?

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Zurück

Asklepios Fachklinikum Brandenburg
Anton-Saefkow-Allee 2
14772 Brandenburg an der Havel
Ihr Ansprechpartner
Peggy Schmidt

Zurück