Gruppenleiter:in (m/w/d) im Bereich Metallverarbeitung
Brandenburg an der Havel
Kategorie: Medizin / Gesundheit / Sozialwesen Sonstige Berufe
Seit 40 Tagen online
Vollzeit

Zurück

Übersicht
Online bewerben

Gruppenleiter:in (m/w/d) im Bereich Metallverarbeitung

Lafim-Diakonie

Rund 3.000 Mitarbeitende leisten bei der Lafim-Diakonie jeden Tag an über 40 Standorten Dienst am Menschen – damit ist sie einer der größten Arbeitgeber:innen im Land Brandenburg. Fliedners Lafim-Diakonie gGmbH als Teil der Lafim-Diakonie, ist ein moderne und anerkannte Trägerin von Betreuungs-, Assistenz- und Dienstleistungen für Menschen mit unterschiedlichsten Behinderungen.

Im Vordergrund steht unser diakonisches Handeln mit einer langen Tradition – unser Ziel ist es, dass Menschen würdevoll und zufrieden alt werden können. Nachhaltigkeit und Umwelt liegen uns am Herzen. Wir haben uns als Ziel gesetzt bis 2035 klimaneutral zu arbeiten. Bei uns steht der Mensch steht im Mittelpunkt.

Wir suchen Sie für unsere Fliedners Lafim-Diakonie gGmbH in Brandenburg an der Havel, im Werkstattbereich Metallverarbeitung und Industriemontage Grüne Aue, zum 01.08.2022 in Vollzeit (40 Stunden / Woche).

Ihre Aufgaben

  • Planung und Steuerung der Auftragsbearbeitung unter Einhaltung der fachlichen, wirtschaftlichen und rehabilitativen Anforderungen
  • Beurteilen, Dokumentieren und Auswerten von Leistungsstand, Neigung und Eignung des Beschäftigten unter Anwendung der eingesetzten Fachsoftware
  • Planung, Absicherung und ggf. Durchführung der individuellen Maßnahmen in der Grundpflege (Hygiene, Toilette, Ernährung, Mobilität) zur Herstellung der
  • Arbeitsvoraussetzungen
  • Mitwirken bei der Aufrechterhaltung und Weiterentwicklung des Qualitätsmanagementsystems
  • Zusammenarbeit und Kommunikation im Team

Ihr Profil

  • Fachwissen und entsprechende Fähigkeiten in der Metallbearbeitung, wie sie i.d.R. durch eine dreijährige Berufs­ausbildung erworben werden können
  • emotionale und soziale Kompetenz
  • Kenntnisse für bedarfsgerechte Hilfeleistungen für Menschen mit Behinderungen
  • EDV-Grundkenntnisse Microsoft Office (Outlook, Excel, Word)
  • Nachweis über Ihren vollständigen Covid-Impfstatus
  • erweitertes Führungszeugnis
  • Führerschein der Klasse B
  • Sie achten die christlichen Werte der Lafim-Diakonie

Was können wir Ihnen bieten?

  • gute Konditionen nach AVR DWBOKinderzuschlag
  • 30 Tage Urlaub
  • halbjährliche Sonderzahlungen
  • eine beachtliche betriebliche Altersversorgung mit arbeitgeberfinanzierter Zusatzversicherung
  • Vermögenswirksame Leistungen
  • vielschichtiges, verantwortungsvolles und ausbaufähiges Tätigkeitsfeld
  • aktive Starthilfe durch ein abgestimmtes Einarbeitungskonzept
  • bedarfsgerechte Fort- und Weiterbildungen
  • individuelle und gründliche Einarbeitung
  • Gesundheitsangebote in Form eines Gesundheitstickets
  • wir sind zertifiziert mit dem anerkannten Gütesiegel "berufundfamilie" als familien- und lebensphasenbewusstes Unternehmen

Bitte bewerben Sie sich über unsere Webseite oder ganz einfach direkt hier über OhMyJob 👊

Online Bewerbungsformular

Anmerkungen und Unterlagen

Bitte addieren Sie 5 und 5.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Zurück

Lafim-Diakonie
Berliner Straße 148
14467 Potsdam

Zurück