Leiter (m/w/d) Elektroinstandhaltung Walzwerk
Brandenburg an der Havel
Kategorie: Industrie / Produktion Sonstige Berufe
Seit 12 Tagen online
Vollzeit

Zurück

Übersicht
Online bewerben

Leiter (m/w/d) Elektroinstandhaltung Walzwerk

B.E.S. Brandenburger Elektrostahlwerke GmbH

Die Brandenburger Elektrostahlwerke GmbH (B.E.S.) sind ein traditionsreiches Unternehmen, das zur Geschichte der deutschen Stahlindustrie wesentlich beigetragen hat. Das Werk wurde vor über einem Jahrhundert (1912) vom Dortmunder Industriellen Rudolf Weber ca. 50 km westlich von Berlin im Land Brandenburg gegründet und Mitte der 30er Jahre vom Stahlmagnaten Friedrich Flick übernommen, um die Nähe zur Reichshauptstadt und zu den wirtschaftlich vielversprechenden Ostgebieten auszunutzen. Nach der DDR-Zeit erwarb die Riva Gruppe die Industrieanlage im Mai 1992 im Rahmen eines öffentlichen Bieterverfahrens direkt von der Treuhandanstalt und investierte in seine Sanierung und Renovierung bislang ca. 300 Millionen Euro, insbesondere in die Bereiche Arbeitsschutz, Umweltschutz und Produktion.

Heute besteht das Werk, das derzeit über 800 Mitarbeiter beschäftigt, aus zwei modernen eingehausten Elektroöfen, Pfannenöfen, Stranggussanlagen, einer Drahtstraße, verschiedenen Ziehmaschinen, Mattenschweißmaschinen und Reckanlagen. Die B.E.S. verfügt außerdem über ein integriertes Managementsystem (Qualität, Umwelt, Energie, Nachhaltigkeit, Arbeitsschutz) und besitzt die neuesten europäischen und internationalen System- und Produktzertifizierungen.

 

Voraussetzungen:

  • erfolgreich abgeschlossenes Hoch- bzw. Fachhochschulstudium der Fachrichtung Elektrotechnik / Automatisierungstechnik
  • fundiertes Wissen über Automatisierungs- und Antriebstechnik auf der Grundlage speicherprogrammierbarer Steuerungen
  • Kenntnisse zu Frequenzumrichtern und deren Funktionsweise inklusive der dazugehörigen Steuerungen
  • Kenntnisse zur Struktur von betrieblichen elektrischen Versorgungsnetzen und den dazugehörigen Systemen zur Sicherstellung von
    Versorgungssicherheit und Netzqualität wie: Systeme zum Netzschutz, Kompensationsanlagen
  • Schaltberechtigung für Mittelspannungsschaltanlagen
  • Bereitschaft zur Mitarbeit im Wochenendbereitschaftsdienst
  • Erfahrung in einer Führungsposition
  • hoher persönlicher Einsatz, Teamfähigkeit

Aufgaben:

  • Mitarbeit bei der Planung, Koordinierung und dem Bau von Elektro-/Automatisierungsanlagen im Rahmen von Investitionen
  • Planung und Durchführung von Instandsetzungsarbeiten an Elektro-/Automatisierungsanlagen im Unternehmen
  • Sicherung einer hohen Verfügbarkeit von Produktionsanlagen durch vorbeugende Instandhaltung auf der Grundlage von
    Störberichtanalysen
  • Betreuung und Sicherstellung eines weitestgehend störungsfreien Betriebes von im Verantwortungsbereich betriebenen SPS-Steuerungen in Hinblick auf Hard- und Software
  • Aufbau und Sicherstellung eines für die Betreuung von SPS-Steuerungen erforderlichen Qualifikationsniveau bei den mit der Störungsbeseitigung
    befassten Mitarbeitern durch die Organisation regelmäßiger Schulungen
  • verantwortlich für die Einhaltung von Arbeitssicherheitsvorschriften, Gesundheitsschutz sowie relevanter Vorgaben des Qualitäts- und
    Umweltmanagements sowie aktive Mitarbeit innerhalb des Energiemanagementsystems
  • Mitarbeiterführung

Der schnellste Weg zu uns – die direkte Bewerbung über OhMyJob ⚡️

Online Bewerbungsformular

Anmerkungen und Unterlagen

Was ist die Summe aus 4 und 5?

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Zurück

B.E.S. Brandenburger Elektrostahlwerke GmbH
Woltersdorfer Str. 40
14770 Brandenburg an der Havel
Ihr Ansprechpartner
Frau Stahlberg

Zurück