Technische Mitarbeiterin/Technischer Mitarbeiter (m/w/d)
Brandenburg an der Havel
Kategorie: Ingenieurwesen / Technik Öffentlicher Dienst / Verwaltung Sonstige Berufe
Seit 137 Tagen online
Vollzeit

Zurück

Übersicht
Online bewerben

Technische Mitarbeiterin/Technischer Mitarbeiter (m/w/d)

Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt (WSA) Spree-Havel

Das Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt Spree-Havel sucht zum nächstmöglichen Zeitpunkt, unbefristet, eine/einen

Technische Mitarbeiterin/Technischen Mitarbeiter (m/w/d)
als Bürosachbearbeiterin/Bürosachbearbeiter (m/w/d) im Fachgebiet Wasserstraßen

Der Dienstort ist Brandenburg an der Havel.

Das Aufgabengebiet umfasst

  • Mitarbeit in der Bauwerksinspektion der Schleusen- und Wehranlagen
  • Mitarbeit bei der Planung und Überwachung der Durchführung von Unterhaltungsmaßnahmen an Schleusen- und Wehranlagen

Das müssen Sie unbedingt mitbringen

  • Staatlich geprüfte Technikerin/staatlich geprüfter Techniker in der Fachrichtung Bautechnik
  • Meisterin/Meister in den Fachrichtungen Wasserbau, Tiefbau oder Hochbau
  • Fahrerlaubnis Klasse B

Das wäre wünschenswert

  • Kenntnisse über Instandsetzungen von Betonbauten und Mauerwerksbauten, Kenntnisse im Korrosionsschutz wünschenswert
  • Kenntnisse zur Bewertung von Instandsetzungsmöglichkeiten unterschiedlicher Bauwerkskonstruktionen und -bauweisen
  • Berufserfahrung (min. 3 Jahre) insbesondere in der Bauwerksunterhaltung
  • Langjährige (min. 3 Jahre) praktische Erfahrung in der Bauwerksinstandsetzung
  • Kenntnisse des öffentlichen Vergabewesens (VOB, VgV, HOAI)
  • Sicherer Umgang mit MS-Office Anwendungen (Word, Excel, PowerPoint, Outlook)
  • Hohe Flexibilität und Einsatzbereitschaft
  • Strukturierte und zielstrebige Arbeitsweise
  • Gute und schnelle Auffassungsgabe bei der Einarbeitung in komplexe Aufgabengebiete
  • Gesundheitliche Eignung zur Überwindung von Unwägbarkeiten auf Baustellen und Anlagen
  • Die Bereitschaft, ein Dienstkraftfahrzeug zu führen
  • Bereitschaft zur Teilnahme an Fortbildungsmaßnahmen

Das bieten wir Ihnen

Die Eingruppierung erfolgt in die Entgeltgruppe 8 oder 9a TVöD, in Abhängigkeit der Qualifikation soweit die persönlichen und tariflichen Anforderungen erfüllt sind.

Das WSA Spree-Havel unterstützt die Vereinbarkeit von Beruf und Familie. Wir bieten unseren Beschäftigten individuelle Arbeitszeitabsprachen sowie Teil- und Gleitzeit, um die Vereinbarkeit von Berufs- und Familieninteressen zu berücksichtigen. Im Rahmen der dienstlichen Möglichkeiten kann alternierende Telearbeit vereinbart werden. Wir fördern zudem aktiv die Gesundheit der Beschäftigten durch das Angebot an Sport- und Gesundheitsmaßnahmen.

Besondere Hinweise

Der Dienstposten ist grundsätzlich zur Besetzung mit Teilzeitkräften geeignet.
Bewerbungen von Frauen sind ausdrücklich erwünscht. Bei gleicher Qualifikation werden Frauen nach Maßgabe des § 8 BGleiG bevorzugt berücksichtigt.
Schwerbehinderte Menschen werden bei gleicher fachlicher Eignung bevorzugt eingestellt. Es wird nur ein Mindestmaß an körperlicher Eignung verlangt.
Wir begrüßen die Bewerbung von Menschen aller Nationalitäten.

Die Auswahl erfolgt durch eine Kommission.

Fühlen Sie sich angesprochen?
Dann bewerben Sie sich bitte bis zum 04.06.2022 mittels elektronischem Bewerbungsverfahren (EBV) oder
direkt hier über OhMyJob 👊

 

Online Bewerbungsformular

Anmerkungen und Unterlagen

Bitte addieren Sie 5 und 8.

Mit * gekennzeichnete Felder sind Pflichtfelder

Zurück

Wasserstraßen- und Schifffahrtsamt (WSA) Spree-Havel
Brielower Landstraße 1
14772 Brandenburg an der Havel
Ihr Ansprechpartner
Herr Knuth

Zurück