Jobs in Brandenburg an der Havel

Jobs in Kirchmöser

Ein unterschätzter Arbeitsstandort im Westen Brandenburgs

Pulverfabrik, Reichsbahn, Stahl- und Walzwerk – dann die Wende. So richtig hat man das rund 4.000 Einwohner zählende Kirchmöser nicht auf dem Schirm, aber das ist ein Fehler. Ein Blick auf unsere aktuellen Jobs und Ausbildungsstellen zeigt, dass sich in diesem schönen Stadtteil Brandenburgs eine Menge entwickelt hat, und dass hier jobmäßig vor allem sehr viel Potenzial liegt.

Früher wie heute ist der Standort weiterhin ein großer Leuchtturm in Sachen Bahntechnik. Die Gleisbaumechanik ist hier einer der großen Player in Sachen Fertigung, Modernisierung und Instandhaltung von Schienenfahrzeugen inkl. Service. Aufträge aus den Niederlanden oder Österreich machen die Arbeit spannend und abwechslungsreich. Aktuelle Stellengesuche gehen vom Schlosser über den Vertriebsingenieur und Systemingenieur bis hin zum IT-Administratoren.

Weltweit führender Anbieter von Systemlösungen für die Bahninfrastruktur ist die voestalpine Railways Systems deren Tochter, die voestalpin Turnout Technologie Germany GmbH, in Kirchmöser und Gotha attraktive Ausbildungsplätze z. B. zum Mechatroniker, zum Anlagen- und Maschinenführer oder Industriemechaniker zu bieten hat. Darüber hinaus gibt es am Standort Kirchmöser offene Stellen zum Entwicklungsingenieur sowie zum Betriebsinstandhalter. Mit größter Arbeitgeber ist die DB Systemtechnik, wo aktuell Ingenieure für Maschinenbau gesucht werden.

Super spannend rund um die Bahntechnik ist übrigens das Kompetenznetz Rail. Wie der Name schon vermuten lässt, werden hier Kompetenzen zu diesem Thema gebündelt und bei komplexen Projekten der Schienenverkehrstechnik kann somit eine ganz neue Qualität der Zusammenarbeit erreicht werden. Das Netzwerk versteht sich als Impulsgeber und Türöffner für neue internationale Märkte und kann mit Wissenstransfer, Projektmanagement und Akquise einen enormen Mehrwert bieten.

Schaut man mal nicht auf die Bahntechnologien, kann man die Augen vor der Havel metal foam GmbH nicht verschließen. Sie sind weltweit einzigartiger Serienproduzent von Aluminiumschaum – ein hochinnovativer Leichtbauwerkstoff, der in der Bahn- und Automobilindustrie, im Schiffbau oder beim Schutz vor Feuer und Explosionen zum Einsatz kommt. International gut aufgestellt und gesund gewachsen – ein mega attraktiver Arbeitgeber in diesem wasserreichen Stadtteil. Aktuell werden hier Qualitätsprüfer, Schweißer, Anlagenbediener, Produktionshelfer, Fräser und ein Werksmeister gesucht.

Quasi direkt nach der Wende hat sich das Wirthwein-Unternehmen in Kirchmöser angesiedelt. Hier werden kunststoffbasierte Baugruppen entwickelt, die in der Auto- und Bahnindustrie, in der Elektroindustrie sowie in der Medizintechnik zum Einsatz kommen. Hier werden Produktmanager und Elektriker gesucht, aber vor allem bildet man gern den Nachwuchs aus: angehende Mechatroniker, Maschinen- und Anlagenführer sowie Verfahrensmechaniker sollten sich für das Ausbildungsjahr 2023 diese Firma merken.

Es gibt noch zahlreiche Firmen in Kirchmöser wie zum Beispiel die BBV, die OVG Plastcoating, die metalltec technology GmbH oder auch die ORKA Steganlagen GmbH, die innovative Steganlagen bauen – nicht alle können wir hier vorstellen. Werfen wir nur noch einen kurzen Blick auf die AUTEV, ein Unternehmen für den Schaltanlagenbau für Nieder- und Mittelspannung. Neben Baden-Württemberg und der Ukraine ist Kirchmöser der 3. Standort für das Unternehmen, das für den Maschinenbau, die Gebäudetechnik sowie für Wasser- und Abwasserbetriebe tätig ist. Hier sind freie Stellen als Elektriker und Schlosser zu besetzen.

Perfekt in dieses Gesamtbild passt nun zum Schluss die SPEMA – die Spezialmaschinen und Ausbildungs GmbH. Neben der Fertigung von maßgeschneiderten Dreh- und Frästeilen hat sich die SPEMA vor allem in den Bereichen Betriebliche Erstausbildung, Erwachsenenbildung und Weiterbildung einen Namen gemacht und ist somit am Industriestandort Kirchmöser genau richtig angesiedelt. Zahlreiche Firmen, die im Ausbildungsverbund der IHK mit der SPEMA kooperieren, legen die Ausbildung ihrer Lehrlinge in ihre Hände, z. B. das Brandenburger Elektrostahlwerk, die Gleisbaumechanik oder das Wasser- und Schifffahrtsamt. Industriemechaniker der Fachrichtungen Fahrzeugmechanik, Konstruktionsmechanik, Produktionstechnik sowie Zerspanungsmechanik schließen hier ihre Ausbildung ab.

Gefühlt arbeiten mehr Menschen in Kirchmöser als dort wohnen und wir sind überrascht, welche Jobvielfalt dieser fast in sich geschlossene Standort hat. Auf OhMyJob könnt ihr euch schon das Profi und die aktuellen Jobs der Havel metal foam GmbH anschauen. Werft bei eurer nächsten Radtour einfach mal ein Auge auf diesen Stadtteil.

Aktuelle Jobs in Kirchmöser

Vollzeit
Brandenburg an der Havel
Seit 65 Tagen online
GBM Gleisbaumechanik Brandenburg/H. GmbH
Vollzeit
Brandenburg an der Havel
Seit 66 Tagen online
GBM Gleisbaumechanik Brandenburg/H. GmbH
Vollzeit
Brandenburg an der Havel
Seit 70 Tagen online
Glock & Co Kirchmöser Bau GmbH
Vollzeit
Brandenburg an der Havel
Seit 79 Tagen online
Havel metal foam GmbH
Vollzeit
Brandenburg an der Havel
Seit 146 Tagen online
Vollzeit
Azubi
Brandenburg an der Havel
Seit 178 Tagen online
ORKA Steganlagen GmbH
Vollzeit
Brandenburg an der Havel
Seit 181 Tagen online
GBM Gleisbaumechanik Brandenburg/H. GmbH
Vollzeit
Brandenburg an der Havel
Seit 209 Tagen online
GBM Gleisbaumechanik Brandenburg/H. GmbH
Vollzeit
Brandenburg an der Havel
Seit 209 Tagen online
BBV Baustahl und Blechverarbeitungsgesellschaft mbH & Co. KG
Vollzeit
Brandenburg an der Havel / OT Kirchmöser
Seit 260 Tagen online
Praktikum
Azubi
Werkstudent
Brandenburg an der Havel
Seit 276 Tagen online